kmu-supervision.ch

die etwas andere Unternehmensberatung

kmu-supervision.ch

die etwas andere Unternehmensberatung

Angebote

 

In welchen Situationen kann Ihnen meine Beratung / ein Seminar bei mir helfen?

 

Ich biete Einzelberatungen und Aufstellungs-Seminare an.

 

Mögliche Themenbereiche:

Umstrukturierungen, Neupositionierungen, Vor oder während Veränderungsprozessen, Absatz- / Umsatz-Schwierigkeiten, Finanzielle Probleme, Teamkonflikte, Probleme mit Kunden / Lieferanten, Schwierige Mitarbeiter, Führungsprobleme, Entscheidungsfragen, usw.

 

 

Ich arbeite vorwiegend mit verschiedenen Aufstellungsformen. Dazu einige Begriffserklärungen:

 

Organisationsaufstellungen

Organisationsaufstellungen sind eine Weiterentwicklung der Familienaufstellungen nach Bert Hellinger. Anstelle von Familiensystemen werden in Organisationsaufstellungen verborgen wirkende Dynamiken in Firmen und Organisationen aufgedeckt und je nach dem verändert.

Es können zwischenmenschliche Beziehungen - auch zwischen ganzen Gruppen und Abteilungen, aber auch abstrakte Themen bearbeitet werden, wie zum Beispiel: Wie kommt mein neues Produkt bei den Kunden an? Worauf müssen wir bei der Nachfolgeregelung besonders achten? Ist der neue Partner der Richtige für uns? Was hilft unserer Firma erfolgreich zu sein?

 

Aufstellungen

Aufstellungen sind das Sichtbarmachen von im Verborgenen wirkenden Dynamiken,  Strukturen und Mustern.

Je nach Fragestellung können durch das Aussprechen bestimmter Sätze oder durch einfache Positionsänderungen wünschenswerte Veränderungen im System bewirkt werden.

Manchmal genügt bereits das Sichtbarmachen der Wirkkräfte um in einer bestimmten Fragestellung eine Lösung zu finden.

 

Aufstellungsseminare

Aufstellungsseminare sind Gruppenseminare in denen die verschiedenen Teilnehmer ihre Anliegen einbringen.

Aufgrund einer Fragestellung werden vom Fragesteller Anwesende als Stellvertreter für bestimmte Personen oder Dinge (z.B. Marke, Produkt, Erfolg) ausgewählt und intuitiv im Raum positioniert. Die aufgestellten Personen übernehmen so die der Frage zugrunde liegende Dynamik (ähnlich wie in einem Rollenspiel).

Durch einfaches Nachfragen, über die körperliche und emotionale Befindlichkeit der jeweiligen Stellvertreter, erfahren wir mehr über die zugrundeliegenden Wirkmechanismen.

Die sichtbar gewordene Situation kann nun durch Positionsänderungen der Stellvertreter oder durch das Aussprechen bestimmter Sätze verändert werden, bis ein Lösungsbild entsteht.

Die Arbeit mit Stellvertretern ist die effektivste / wirkungsvollste Art von Aufstellung.

 

Aufstellungen in der Einzelberatung

In der Einzelberatung werden Personen und Dinge mit Karten, Figuren, Kissen oder Ähnlichem dargestellt. Allein schon die Art, wie diese zueinander in Beziehung stehen gibt oftmals Aufschluss über die dahinterliegende Dynamik.